Prof. Martin Haditsch korrigiert falsche Ansichten zu Corona

Prof. Martin Haditsch korrigiert falsche Ansichten zu Corona. Die meisten Medien bringen seit über einem Jahr ein völlig einseitiges und falsches Bild der Corona Krise. Länder mit nur einem Todesfall pro Million Einwohner – ein Tausendstel von Österreich oder Deutschland – werden ausgeblendet. Regionen ohne Lockdown und ohne Masken werden totgeschwiegen. Erfolgreiche Behandlungen werden schlecht-geredet. Dem hat nun Servus TV mit einer umfangreichen Dokumentation die Wahrheit entgegengesetzt.

Bringt ServusTV mit diesem Film die Corona-Lügen zum Einsturz?

Bringt ServusTV mit diesem Film die Corona-Lügen zum Einsturz? Der bekannte Linzer Infektiologe Martin Haditsch reiste mit einem ServusTV-Filmteam um die ganze Welt und traf ausgewiesene Experten, Ärzte, Wissenschaftler, Nobelpreisträger. Und was in dem aufwändigen Dokumentarfilm zu Tage befördert wird, könnte die offizielle Corona-Version der Mainstream-Medien in Europa tatsächlich ins Wanken bringen.

Seychellen: meiste Impfungen weltweit und plötzlich explodieren die Corona-Infektionszahlen

Seychellen: meiste Impfungen weltweit und plötzlich explodieren die Corona-Infektionszahlen. Über 60 Prozent der Bevölkerung geimpft – dennoch Corona-Chaos. Schweigen zu Unwirksamkeit der Impfungen. Interessant auch, dass der Großteil der Neuinfizierten bereits zwei Mal geimpft wurde. Zu den steigenden Infektionszahlen, trotz der Impfungen, will man von offizieller Seite jedenfalls kaum etwas sagen.

Weltweites Corona-Rechercheteam von Reiner Fuellmich reicht Klage in Kanada ein

Weltweites Corona-Rechercheteam von Reiner Fuellmich reicht Klage in Kanada ein. Klage für Kanada in Ontario eingereicht von Michael Swinwood als Teil des weltweiten Anwaltsteams von Reiner Fuellmich, Deutschland. ONTARIO SUPERIOR COURT OF JUSTICE. POPE FRANCIS, THE HOLY SEE, THE STATE OF THE VATICAN, THE SOCIETY OF
JESUS, HM QUEEN ELIZABETH II, THE ORDER OF THE GARTER, THE HOUSE OF
WINDSOR (FORMERLY SAXE COBOURG GOTHA), GLOBAL VACCINE ALLIANCE
(GAVI), the UN’s WORLD HEALTH ORGANIZATION/PUBLIC HEALTH
ORGANIZATION OF CANADA, BILL AND MELINDA GATES FOUNDATION, PRIME
MINISTER JUSTIN TRUDEAU, DR. THERESA TAM, PREMIER DOUG FORD,
CHRISTINE ELLIOTT, MAYOR JIM WATSON, ATTORNEY GENERAL OF CANADA,
THE ATTORNEY GENERAL FOR ONTARIO, Defendants. Proceeding under the Class Proceedings Act, 1992

Zum ersten Mal mehr als 100 Tote an einem einzigen Tag … inklusive der Toten, die an der Impfung verstorben sind?

Zum ersten Mal mehr als 100 Tote an einem einzigen Tag … inklusive der Toten, die an der Impfung verstorben sind? Hinweis: Am Ende dieses gesamten Berichts, also ganz unten, gibt es noch eine Belohnung für Sie! Grundlage für diese Daten ist der PCR-Test. Prof. Dr. Sucharit Bhakdi warnt neuerlich vor PCR-Test und Impfstoffen! Wenn es stimmt, dass der PCR-Test weder Infektionen, noch Viren nachweisen kann, dann sind die Zahlen eine bewusst falsch angefertigte Hochrechnung des Gesundheitsministeriums. Gesunde Menschen ohne jegliche Symptome landen in der Corona-Infektionsstatistik, weil ein Fake-Test ein positives Ergebnis anzeigt. Das heißt, dass die Gesamtzahl der bestätigten Fälle von 269.353 eine fingierte Zahl ist. In den USA wurde mittlerweile festgestellt, dass von den offiziellen Zahlen 95% Falschangaben sind. Wie außerdem nachgewiesen wurde, handelte es sich nach den bei Obduktionen festgestellten Viren ausschließlich um Influenza A oder B. Demnach wären in Paraguay lediglich ca. 13.500 tatsächliche Erkrankungen an Influenza A oder B aufgetreten.

Krieg, Bevölkerungsrückgang und der Zusammenbruch des Westens. Doug Casey über die schockierende Deagel-Prognose für 2025

Was diese COVID-Krise angeht, so beeindruckt sie mich als 80%ige Hysterie, eine schlechte Grippesaison, die über die Maßen aufgeblasen wurde. Es ist bekannt (sofern man überhaupt etwas wissen kann, wenn man die miserable Qualität der Berichterstattung und die extreme Politisierung des Themas bedenkt), dass COVID hauptsächlich ältere, kranke und fettleibige Menschen betrifft. Das Durchschnittsalter der Verstorbenen liegt bei 80 Jahren; das Alter der Verstorbenen wird jedoch selten genannt. Die Medien berichten ständig über die Zahl der COVID-Fälle, aber das ist so bedeutungslos wie das Zählen, wer eine Erkältung bekommt. Außerdem: Werden nicht alle, die sich infizieren, immun? Ein Virus – wie die Hongkong-Grippe, die asiatische Grippe, die Vogelgrippe und die Schweinegrippe – wird viral und verschwindet dann wieder. Selbst die Spanische Grippe, die eigentlich ernst war, kam und ging, ohne die Wirtschaft zu zerstören. Trotzdem ist die Öffentlichkeit so verängstigt, dass sie in Panik gerät und potentiell gefährliche experimentelle Injektionen nimmt. Obwohl es zahlreiche billige Medikamente gibt, die das Virus nach der Diagnose abschwächen können, werden sie nie verschrieben. Die Meinungen von Ärzten und Wissenschaftlern von Weltrang, die anderer Meinung sind als Fauci – ein überbezahlter, lebenslanger Regierungsangestellter – werden aktiv unterdrückt. Dies ist jedoch ein ganz anderes Thema.