Wie der Covid-Betrug abläuft

Ich habe zahlreiche dokumentierte, detaillierte Berichte geliefert, die das Fehlen von Beweisen für die offizielle Covid-Erzählung belegen. Wenn Sie das nächste Mal die Propagandisten von Big Pharma sagen hören: „Glauben Sie der Wissenschaft“, fragen Sie sie, welcher Wissenschaft.

Pseudo-Pandemie

Pseudo-Pandemie. Covid 19 war und ist eine Pseudopandemie. Sie war die grobe Übertreibung der Bedrohung durch eine Atemwegserkrankung mit geringer Sterblichkeit, vergleichbar mit der Grippe. Die Pseudopandemie war eine psychologische Operation (psy-op), um die Öffentlichkeit zu terrorisieren. Ziel war es, die Bevölkerung an das drakonische System der staatlichen Unterdrückung zu gewöhnen, indem man sie mit den Mechanismen eines Biosicherheitsstaates vertraut machte.

WEF-verbundener Bioethiker rief dazu auf, Menschen gentechnisch zu verändern, um Fleischintoleranz zu induzieren

WEF-verbundener Bioethiker rief dazu auf, Menschen gentechnisch zu verändern, um Fleischintoleranz zu induzieren. „Wir können Human-Engineering verwenden, um den Effekt zu erzielen, dass wir intolerant gegenüber bestimmten Arten von Fleisch sind, gegenüber bestimmten Arten von Rinderproteinen“, um den Klimawandel zu bekämpfen, sagt dieser dem World Economic Forum verbundene Bioethiker. Der „Great-Reset“ ist eine Kriegserklärung gegen Paraguay und alle Fleischproduzenten dieser Welt – ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit bzw. gegen die gesamte Menschheit. Der „Great-Reset“ ist außerdem eine Kriegserklärung gegen Gott und unter anderem gegen Gottes Gebote. In den Speisegeboten Gottes steht exakt, welches Fleisch man essen und welches nicht essen soll – siehe 3. Mose Kapitel 11 und 5. Mose Kapitel 14. Gott hat Speisegebote gegeben, damit wir nicht auf korrupte Wissenschaftler und Klimabetrüger hören.

„Der Großteil der Menschheit ist hoffnungslos verloren!“ – Ernst Wolff

„Der Großteil der Menschheit ist hoffnungslos verloren!“ – Ernst Wolff. Wir befinden uns in einer katastrophalen Wirtschaftslage. Das Vertrauen in die Politik und das Finanzsystem wird immer schwächer, weil die Medien scheinbar nur in eine Richtung berichten, alle Versprechen seitens der Regierung entweder gebrochen oder ständig nach vorne verschoben werden, sodass die Hoffnung immer kleiner wird, dass wir eines Tages wieder normal leben können. Die Krisenverursacher werden trotzdem zu den Gewinnern zählen, weil wir die Bürger für das Versagen der Regierung „bürgen“. Heute sprechen wir mit Ernst Wolff über die aktuelle Situation unserer Finanzsysteme und Sie erfahren die Top Insider Infos über die Machenschaften der Zentralbanken!

Die täglichen PCR-Lotto-Zahlen. Existenzvernichtung der Bürger durch Betrug und Korruption?

Die täglichen Corona-Lottozahlen. Entrechtung der Bürger durch Betrug und Korruption? Quelle: Philosophia Perennis mit dem Titel „GRUNDRECHTE & FREIHEIT Inzidenz: Entrechtung der Bürger auf Schwindelbasis“. (Peter Leibowitz) Durch monatelanges mediales Bombardement mit Fake News von angeblichen Neuinfektionen und angeblich gefährlichen Mutationen wurden gehirnwäscheartig falsche Begriffe und gefühlte Wahrheiten etabliert, die bis in wissenschaftliche Kreise vordrangen. Gleichzeitig wurde damit ein Klima der Angst und Hysterie geschaffen, das es offenbar unmöglich macht, diese Lügenbegriffe noch infrage zu stellen. Das Ganze erinnert an die Strategien religiöser Sekten und radikalisierter Fundamentalisten. Die meisten Leser hier wissen vermutlich längst, was falsch läuft. Ziel dieses Beitrags ist deshalb vor allem, ein gewisses Rüstzeug an Argumenten und Fakten zu liefern, um im Alltag mit einer leichtgläubigen Mehrheit zu überleben. Das Titelbild zeigt die Diskrepanz zwischen realen respiratorischen Erkrankungen (virale Atemwegserkrankungen inklusive Corona und Grippe) und den rein theoretischen Inzidenzwerten. Beide Karten sind von dieser Woche und basieren auf den offiziellen RKI-Daten.

Zum ersten Mal mehr als 100 Tote an einem einzigen Tag … inklusive der Toten, die an der Impfung verstorben sind?

Zum ersten Mal mehr als 100 Tote an einem einzigen Tag … inklusive der Toten, die an der Impfung verstorben sind? Hinweis: Am Ende dieses gesamten Berichts, also ganz unten, gibt es noch eine Belohnung für Sie! Grundlage für diese Daten ist der PCR-Test. Prof. Dr. Sucharit Bhakdi warnt neuerlich vor PCR-Test und Impfstoffen! Wenn es stimmt, dass der PCR-Test weder Infektionen, noch Viren nachweisen kann, dann sind die Zahlen eine bewusst falsch angefertigte Hochrechnung des Gesundheitsministeriums. Gesunde Menschen ohne jegliche Symptome landen in der Corona-Infektionsstatistik, weil ein Fake-Test ein positives Ergebnis anzeigt. Das heißt, dass die Gesamtzahl der bestätigten Fälle von 269.353 eine fingierte Zahl ist. In den USA wurde mittlerweile festgestellt, dass von den offiziellen Zahlen 95% Falschangaben sind. Wie außerdem nachgewiesen wurde, handelte es sich nach den bei Obduktionen festgestellten Viren ausschließlich um Influenza A oder B. Demnach wären in Paraguay lediglich ca. 13.500 tatsächliche Erkrankungen an Influenza A oder B aufgetreten.