18.928 Tote, 1,8 Millionen Verletzte (50% schwer) in der Datenbank der Europäischen Union für unerwünschte Arzneimittelwirkungen der COVID-19-Spritze

Während viele Länder auf der ganzen Welt nun eine weitere Runde von Abriegelungen beginnen und Maßnahmen ergreifen, um Bürger vom gesellschaftlichen Leben abzuschneiden, wenn sie nicht einwilligen, eine der tödlichen COVID-19-Spritzen zu erhalten und eine Art Ausweis mit sich herumtragen, der sie als „geimpft“ kennzeichnet (siehe: Mapping Tyranny: The Countries Where Vaccination Is Mandatory), steigt die Zahl der Todesopfer nach diesen Injektionen weiterhin rapide an.

Grippe mittlerweile 10 mal gefährlicher als Corona

Grippe mittlerweile 10 mal gefährlicher als Corona. Es gibt immer mehr Hinweise dafür, dass die neuen Corona Varianten laufend weniger gefährlich werden. Und es gibt immer mehr Hinweise darauf, dass die Impfstoffe wesentlich rascher an Wirkung verlieren, als man angenommen hat. In England oder Israel sind wesentlich mehr Geimpfte von neuen Infektionen betroffen als Ungeimpfte.