Ehemaliger Vizepräsident von Pfizer: „Hersteller von COVID-Impfstoffen sollten sofort wegen Betrugs angeklagt werden“

„Wir erklären, dass Pfizer, Moderna, BioNTech, Janssen, AstraZeneca und ihre Erfüllungsgehilfen Patienten und Ärzten Informationen über Sicherheit und Wirksamkeit vorenthalten und vorsätzlich verschwiegen haben und unverzüglich wegen Betrugs angeklagt werden sollten.“

„Wir erklären, dass die Regierung und die medizinischen Behörden zur Verantwortung gezogen werden müssen.“

Die Covid-19-Pandemie existiert nicht – Teil 1

Einführung – Es gab nie eine Pandemie – Testen, testen, testen – Der Polymerase-Kettenreaktionstest (PCR-RT) – Definition der Pandemie – Der öffentliche Gesundheitsnotstand von internationaler Bedeutung ( PHEIC) – Ein globaler Gesundheitsnotstand basierend auf 83 positiven Covid-19-Fällen außerhalb Chinas – Die „Beweise“ weisen auf Betrug hin – „Abteilungen“ innerhalb der WHO – 31. Januar 2020: Entscheidung von Präsident Trump, Flugreisen mit China auszusetzen – 20.-21. Februar 2020. Dr. Tedros deutet an, dass die Pandemie unmittelbar bevorsteht. 1073 Covid-positive Fälle außerhalb Chinas – Anfang März 2020 – 11. März 2020: Die historische Covid-19-Pandemie, 44.279 „bestätigte Fälle“ – Der Aufwärtstrend der Covid-Positiven nach der Sperrung vom 11. März 2020 – In Teil II werden wir die Rolle des fehlerhaften PCR-RT-Tests untersuchen und wie er angewendet wurde, um die Illusion einer weltweiten Pandemie aufrechtzuerhalten.

Betrug plus Korruption = Klimaerwärmung, CO 2 Zertifikate, Krieg ums Wasser, Hungersnöte, Impfbetrug, neue Krankheiten – wer hat’s erfunden?

Den Grundstein für diesen weltweiten Betrug legten die Freimaurer bzw. ihr sogenannter „Club of Rome“. Ex-US-Vizepräsident Al Gore war der Erfinder des „Geschäftsmodell Klimabetrug“. Diese Akteure gegen die Menschheit finden immer wieder Politiker, die ihren Griff nach der Weltherrschaft gegen Bezahlung unterstützen.

Der Impfstoff und nicht die Delta-Variante ist verantwortlich für Krankenhauseinweisungen und Todesfälle

Viele Experten haben bereits vor dem Impfstoffversagen gewarnt. Vor einigen Tagen berichtete NBC Chicago, dass 169 Menschen in Chicago an Corona gestorben und 644 Corona-Patienten ins Krankenhaus eingeliefert worden waren. Alle diese Personen waren vollständig geimpft. Die Impfung bietet keine Immunität, sagte Dr. Jane Ruby in der Stew Peters Show. „Das ist Betrug.“ „Es gibt überwältigende Beweise dafür, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen, die ins Krankenhaus kommen und an Corona sterben vorher geimpft wurden“, betonte Ruby. „Es ist eine Lüge, dass die Ungeimpften im Krankenhaus landen und eine Gefahr für andere darstellen“. Delta-Variante ist ein Schwindel. Sie sagte auch, die Delta-Variante sei ein Schwindel. „Soweit ich weiß, gibt es keinen Test, der zwischen der Delta-Variante und anderen Typen von Influenzaviren unterscheiden kann“.

Daran müssen wir uns in Paraguay orientieren: Nur 0,9 % der „verifizierten Fälle“ in Portugal starben an COVID. Statt ca. 17.000 nur 152 Covid-19-Todesfälle! Alle „anderen“ starben aus verschiedenen Gründen, obwohl ihr PCR-Test positiv war.

Daran müssen wir uns in Paraguay orientieren: Nur 0,9 % der „verifizierten Fälle“ in Portugal starben an COVID. Statt ca. 17.000 nur 152 Covid-19-Todesfälle! Alle „anderen“ starben aus verschiedenen Gründen, obwohl ihr PCR-Test positiv war. Durch eine Bürgerpetition wurde ein Gericht in Lissabon gezwungen, verifizierte COVID-19 Sterbedaten zu liefern, berichtet AndreDias.net. „Wir leben in einem Betrug von noch nie dagewesenem Ausmaß“, schreibt Dias.