News

Asunción ist die drittgünstigste Stadt zum Leben in Lateinamerika

Asunción ist derzeit die drittgünstigste Stadt Lateinamerikas. Dies geht aus der jährlichen Liste des globalen Mobilitätsunternehmens ECA International hervor, einer Rangliste, in der sowohl die Mietpreise als auch die Preise für Grundnahrungsmittel und Transportmittel berücksichtigt werden, um zu ermitteln, in welchen Städten der Welt es am teuersten ist, als Ausländer zu leben.

Musterbrief für Beschäftigte im Pflegebereich, denen bei Ablehnung der Covid-Impfung die Kündigung droht

Wichtiger Hinweis: Man kann daraus einige Argumente für sich verwenden. Jeder möge vor der Übernahme einzelner Passagen bei sich selbst in Krankenhaus / Sozialstation usw. überprüfen, ob diese bei ihm so zutreffen. Man sollte den Brief individuell anpassen. Vielleicht ist der Musterbrief auch eine Hilfe für die Leser von Paraguay Nachrichten.