Ein aktueller Chemtrail-Bericht von meinen Reisen

Ein aktueller Chemtrail-Bericht von meinen Reisen

Von Gary D. Barnett

“Wir stellen fest, dass Aluminium, Barium und Strontium in die untere Stratosphäre geschleudert werden. Flugasche, der Abfall aus der Kohleveredelung, wird jetzt in der unteren Atmosphäre verwendet – feine Partikel sind mit giftigen Elementen wie Quecksilber und Chrom angereichert, was einen toxischen Alptraum darstellt. Das ist schädlich für alle.”

Alan Buckman, ehemaliger USAF-Meteorologe

In der vergangenen Woche bin ich durch meinen Heimatstaat Montana, Idaho und Wyoming gereist; eine Pause zum Fliegenfischen an einem wunderschönen Fluss unterhalb der Teton Range. Auf meinen Reisen beobachte ich ständig die stratosphärischen Aerosolsprühungen von Giften (Chemtrails), die scheinbar überall, wo ich hinkomme, und auch auf der ganzen Welt durchgeführt werden. Dies geschieht im Namen des Geo-Engineering, des Cloud Seeding und der so genannten Klimakontrolle, die angeblich den betrügerischen Schwachsinn rückgängig machen soll, der fälschlicherweise als vom Menschen verursachter “Klimawandel” bezeichnet wird. Die wirklichen Absichten sind vielfältig, aber der Landwirtschaft, allen Pflanzen und Tieren und der Entvölkerung der Menschen wird von denen, die dieses grausame Projekt durchführen, großer Schaden zugefügt. Das ist mit Sicherheit Wahnsinn, und obwohl es von den meisten Tölpeln, die diese Welt bevölkern, immer noch als “Verschwörungstheorie” bezeichnet wird, handelt es sich offensichtlich um eine Verschwörung.

Diese spezifische Berichterstattung ist sicherlich anekdotisch, aber auch ein Blick aus erster Hand auf eine langfristige Tragödie, die der Umwelt und allen Lebewesen, die von der Natur unterstützt werden, einschließlich der gesamten Menschheit, schaden wird. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt umfasst der Fallout dieser toxischen Versprühung der Atmosphäre unter anderem Aluminium, Barium, Strontium, Kohleasche und eine Reihe anderer Nanopartikelgifte, Metalle und Chemikalien, die Schaden anrichten sollen. Viele halten auch eine Sättigung mit mRNA-Nanopartikeln als Biowaffen für wahrscheinlich. Diese pathogenen Partikel könnten mit Sicherheit auf diese Art und Weise verbreitet werden, ohne dass die große Mehrheit der Menschen, die sich wenig für die Wahrheit interessiert, davon erfährt.

Dies führt zum Verlust der Essenz aller Lebensformen und tötet die lebenswichtigen Elemente der lebenserhaltenden, umweltkritischen und kompliziert zusammenwirkenden Systeme, die alles Leben auf der Erde unterstützen. Insekten auf allen Ebenen, einschließlich aller wichtigen Bestäuber wie Bienen, sowie alle anderen wichtigen Insekten, sterben in einem unglaublichen Tempo aus, was dazu führt, dass notwendige Funktionen der Natur aussterben. Als Naturliebhaber und Fliegenfischer beobachte ich die Insektenwelt ständig und beschäftige mich die meiste Zeit des Jahres täglich mit Entomologie. Der große Verlust der wesentlichen kooperativen und miteinander verflochtenen Aspekte der Natur wurde durch das Eingreifen des Menschen (der Regierung) verwüstet, um seine Kontrolle über diese sterbende Welt zu verbessern. Das Sprühen von giftigen Aerosolen wirkt sich nicht nur auf Insekten aus, sondern durchtränkt den Boden und das Wasser auf allen Ebenen, was sich wiederum auf alles auswirkt, einschließlich der Vergiftung der Lebensmittelversorgung.

Nichts kann wirklich biologisch sein, wenn es in irgendeiner Weise mit giftigen Chemikalien, Giften, Metallen und allen anderen tödlichen Nanopartikeln belastet ist, die von der herrschenden Klasse und ihren Handlangern in der Regierung und im Militär verbreitet werden. Der Glaube, dass es tatsächlich biologische Lebensmittel gibt, ist höchstwahrscheinlich ein Hirngespinst, wenn man die Sättigung und Überflutung aller Böden, des Wassers, einschließlich des gesamten Grundwasserspiegels, und des Pflanzenlebens auch nur in Betracht zieht, da die Nanopartikel von oben keinen Unterschied machen, was von der Durchdringung jedes Lebewesens auf der Erde tödlich betroffen ist. Nutzpflanzen, alle Nutzpflanzen, alles pflanzliche Leben, Bauernhöfe, Prärien, Wälder und Wasserwege wurden dezimiert, und diese kriminellen Aktivitäten werden jeden Tag schlimmer.

Meine Beobachtungen vor kurzem waren sehr aufschlussreich, denn mein erster sonniger Tag am Fluss begann am 19. Juni mit einem wunderschönen tiefblauen Himmel, mit echten Wolken nur über den entfernten Bergen am Horizont. Im Laufe des Vormittags konzentrierte sich der Sprühnebel hauptsächlich auf die Berge und begann als Chemtrails, breitete sich aber bald, teilweise durch Winde, über den größten Teil des Himmels aus, bis sich ein Dunst bildete, dessen helle Farben in Grau übergingen. Am 20. Juni nahm die Bedeckung deutlich zu, aber als ich am Freitag, dem 21. Juni, auf den Fluss kam, war es offensichtlich, dass die ganze Nacht über gesprüht worden war, denn der gesamte Himmel war bereits mit Chemtrails bedeckt, die eine “Wolkenschicht” von Horizont zu Horizont gebildet hatten. An diesem Morgen habe ich keine Fotos gemacht, wohl aber an den beiden vorangegangenen Tagen, als die Sprühaktionen von Tag zu Tag intensiver wurden. Ich kann mir diesen Zeitpunkt oder dieses Verhalten nicht erklären, es sei denn, es lag an den gewünschten Wettermustern oder Winden, obwohl das meiste Gebiet auf dieser Reise landwirtschaftlich genutzt wird, was ein übliches Ziel für verstärkte Aerosol-Sprühungen ist.

Die vier obigen Bilder wurden an zwei Tagen während meiner Reise am frühen Morgen aufgenommen. Im Laufe des Tages, mit zusätzlichem Sprühen und Wind, begannen sie den Himmel zu bedecken. An diesen Tagen befanden sich die meisten Chemtrail-Freisetzungen am fernen Horizont und verteilten sich im Laufe des Tages über den Himmel, und zwar aus mehreren Richtungen auf einmal.

Diese beiden Bilder wurden fünf Wochen zuvor über meinem Haus in einem ländlichen Teil von Montana aufgenommen, und das passiert an vielen, wenn nicht sogar den meisten Tagen. Ich lebe in der Mitte des Staates, weit weg von den Großstädten, in einer Gemeinde mit Landwirtschaft und Viehzucht.

Erst vor zwei Wochen fuhr ich quer durch den Staat von der Mitte bis zum Südosten Montanas und wurde Zeuge ständiger Chemtrail-Freisetzungen von Horizont zu Horizont. Das ging den ganzen Tag so und bis in den späten Abend nach Sonnenuntergang, als ich an diesem Tag 350 Meilen ohne klaren Himmel fuhr, an einem Tag, der eigentlich ein vollkommen klarer Tag sein sollte. Es gab nicht eine einzige echte Wolke, denn alle waren auf Chemtrails zurückzuführen. Was ich damit sagen will, ist, dass dies fast jeden Tag passiert, und es ist selten, dass man diesen Geo-Engineering-Wahnsinn nicht sieht, egal wohin man reist.

Wie Elizabeth Dickson in ihrem kürzlich erschienenen Artikel “Geoengineering ist die gefährlichste teuflische Sache, die uns je widerfahren ist” schreibt: “Wir wissen nicht, was formell passiert, weil die Menschen an der Exposition gegenüber aerosolierten Chemikalien sterben. Eine Million Tonnen Aluminium, Strontium und Natriumchlorid werden Zehntausende pro Jahr töten, sagte der führende Geoingenieur in den USA, David Keith, der für Bill Gates arbeitet. Sie können ihn in Wigingtons Dokumentarfilm dabei beobachten, wie er dies sagt. Er wurde in einem frühen Seminar gefilmt: “Eine Million Tonnen Aluminium am Himmel würden Zehntausende von Menschen pro Jahr töten.” Sie haben jährlich zehn bis zwanzig Millionen Tonnen Aluminium in die Atmosphäre gebracht“.

Das erklärte Ziel der beiden führenden Geo-Engineers in den USA, Dr. David Keith und Dr. Ken Caldeira, ist es, zusätzlich zur industriellen Umweltverschmutzung jedes Jahr zehn bis 20 Millionen Tonnen Nanopartikel in den globalen Himmel zu blasen. Wigingtons Forschung zeigt, dass sie dies bereits tun und noch mehr.”

Auf einer anderen Konferenz, auf die Frage nach den Gefahren des Auffüllens des Himmels mit Nano-Aluminium, schwankte Keith und verbannte Wigington dann von jeder weiteren Geo-Engineering-Konferenz. Auch das können Sie in The Dimming sehen.

All dieses Geoengineering, egal ob Wettermanipulation, Wolkensaat, Zerstörung von Pflanzen und Tieren, Freisetzung von Biowaffen, Erschaffung von Naturkatastrophen, intensitätssteigernde HAARP-Verfahren, gerichtete Energie, 2.500 Grad heiße “Grasfeuer” oder Mikrowellen-Techniken, sollen schaden, krank machen und Leben auf allen Ebenen verändern oder töten. Dies ist nicht mehr strittig.

Schauen Sie auf, öffnen Sie Ihre Augen und verstehen Sie, dass diese giftigen Metalle und Gifte fast jeden Tag Ihres Lebens auf Sie herabregnen. Dies ist die Realität, nicht die Theorie, und jeder, der sich entscheidet, Fakten und unwiderlegbare Beweise zur Untermauerung dieser Behauptungen zu akzeptieren, wird, wenn er ehrlich ist, zu dem Schluss kommen, dass unsere natürliche Welt absichtlich zerstört wird und wir alle absichtlich und zu sehr ruchlosen Zwecken geistig und körperlich verletzt werden. Dies ist der Krieg des Staates gegen alles Leben auf der Erde. Er zerstört die Umwelt, verursacht den Tod von Pflanzen, Insekten, Vögeln und allem tierischen Leben, und natürlich auch von Menschen. Er verursacht Atemwegserkrankungen, Herzkrankheiten, Krebs und eine Vielzahl anderer schrecklicher Gesundheitsleiden und ermöglicht es den Staatsmonstern, falsche Pandemien zu behaupten, um die Gesellschaft zu kontrollieren und auszurotten.

Ja, unsere Umwelt wird zerstört, aber nicht durch Ihre täglichen Aktivitäten, Autofahren, Fliegen, Kuhfürze oder irgendeinen Kohlenstoffüberschuss, der von Pseudowissenschaftlern behauptet wird, die von Regierungen, Nichtregierungsorganisationen, verlogenen Universitäten und so genannten “Think Tanks” gekauft und bezahlt werden. Sie wird absichtlich von den wenigen zerstört, denen Sie erlauben, über Sie zu herrschen, Ihren Gehorsam zu befehlen, und die Sie nur als Schlachtlämmer betrachten. Ihr, ihr alle, werdet benutzt, um eure eigene Auslöschung voranzutreiben.

Werdet ihr weiterhin euren eigenen Untergang durch die Hände der kontrollierenden Kabale zulassen, die auf eure Beseitigung aus ist, oder werdet ihr euren eigenen Augen glauben und euch weigern, das Schicksal zu akzeptieren, das von der herrschenden Klasse, ihren Regierungen, ihren Vollstreckern, ihrem Militär und ihren Unternehmens- und Bankpartnern, die auf die Weltherrschaft aus sind, für euch geplant wurde? Sie, Sie alle, werden benutzt, um Ihre eigene Auslöschung voranzutreiben.

“Vor fünfzig Jahren beschrieb Gordon MacDonald, wie die Kräfte der Natur heimlich gegen feindliche Nationen eingesetzt werden können, um großen Schaden anzurichten. Hier enthüllen wir ein teuflisch betrügerisches trojanisches Pferdedokument, das souveräne Nationen dazu auffordert, einen verdeckten Umweltkrieg gegen ihre eigenen Bürger und gegen Bürger anderer souveräner Nationen zu führen. Beweise und Konsequenzen aus wissenschaftlichen und medizinischen Untersuchungen zeigen, dass dieser globale Umweltkrieg verheerend ist. Wenn er nicht gestoppt wird, bewegen wir uns rasch auf das erste vom Menschen verursachte Massensterben des Lebens auf der Erde zu.”