WEF-verbundener Bioethiker rief dazu auf, Menschen gentechnisch zu verändern, um Fleischintoleranz zu induzieren

WEF-verbundener Bioethiker rief dazu auf, Menschen gentechnisch zu verändern, um Fleischintoleranz zu induzieren. „Wir können Human-Engineering verwenden, um den Effekt zu erzielen, dass wir intolerant gegenüber bestimmten Arten von Fleisch sind, gegenüber bestimmten Arten von Rinderproteinen“, um den Klimawandel zu bekämpfen, sagt dieser dem World Economic Forum verbundene Bioethiker. Der „Great-Reset“ ist eine Kriegserklärung gegen Paraguay und alle Fleischproduzenten dieser Welt – ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit bzw. gegen die gesamte Menschheit. Der „Great-Reset“ ist außerdem eine Kriegserklärung gegen Gott und unter anderem gegen Gottes Gebote. In den Speisegeboten Gottes steht exakt, welches Fleisch man essen und welches nicht essen soll – siehe 3. Mose Kapitel 11 und 5. Mose Kapitel 14. Gott hat Speisegebote gegeben, damit wir nicht auf korrupte Wissenschaftler und Klimabetrüger hören.

Microsoft startet Initiative zur Steigerung des Einflusses von digitalen Unternehmen in Paraguay

Microsoft startet Initiative zur Steigerung des Einflusses von digitalen Unternehmen in Paraguay. Microsoft und die paraguayische Kammer der Software-Industrie (Cisoft) boten eine virtuelle Veranstaltung namens „Despega. Impulsa tu negocio con Microsoft“, die Fortsetzung ihrer strategischen Allianz zur Unterstützung und Beschleunigung von kleinen und mittleren Unternehmen.

„Der Großteil der Menschheit ist hoffnungslos verloren!“ – Ernst Wolff

„Der Großteil der Menschheit ist hoffnungslos verloren!“ – Ernst Wolff. Wir befinden uns in einer katastrophalen Wirtschaftslage. Das Vertrauen in die Politik und das Finanzsystem wird immer schwächer, weil die Medien scheinbar nur in eine Richtung berichten, alle Versprechen seitens der Regierung entweder gebrochen oder ständig nach vorne verschoben werden, sodass die Hoffnung immer kleiner wird, dass wir eines Tages wieder normal leben können. Die Krisenverursacher werden trotzdem zu den Gewinnern zählen, weil wir die Bürger für das Versagen der Regierung „bürgen“. Heute sprechen wir mit Ernst Wolff über die aktuelle Situation unserer Finanzsysteme und Sie erfahren die Top Insider Infos über die Machenschaften der Zentralbanken!

Brasilien – Länderanalyse

Brasilien hatte Ende März 2021 eine Gesamtverschuldung von 232,2 Prozent vom BIP, ein Jahr davor 212 Prozent, das entspricht also einem Anstieg der Schuldenquote um 9,5 Prozent durch die Lockdowns. Davon sind 27,7 Prozentpunkte vom BIP Schulden in ausländischer Währung.[11] Das entspricht etwa 510 Milliarden Dollar.[12] Der… Read More